Leseanregung: Filmkünste – Kamera

Filmkünste: Kamera. ist der Einstiegstitel der rororo-Reihe „Filmkünste“. Auch wenn das Buch kompakt wirkt, ist der Inhalt doch sehr ergiebig. Hier plaudern einige  Kameraleute bekannter Produktionen aus dem Nähkästchen – jeder auf seine eigene Art und Weise, nach eigenem Schema. Das Buch vermittelt einen Eindruck, wie bestimmte Kameramänner arbeiten und ihren Beruf einschätzen. Auch wenn es kein Lehrbuch im klassischen Sinn ist, findet man auf jeden Fall interessante Anregungen. Es ist eine Mischung aus Biographien, Arbeitsaufassungen und künstlerisch-technischen Aspekten.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.